Semmelknödel

Semmelknödel

Tags: Hauptspeise Vorspeise Vegetarisch

Zutaten

250 g
40 g
30 g
Butter
60 g
Zwiebel
175 ml
Milch
3
Eier
Nach Belieben
Petersilie
Salz

Zubereitung

1. Zwiebel fein und glutenfreies Weißbrot in kleine Würfel schneiden

 

2. Butter in einem Topf schmelzen, Zwiebeln darin hell anrösten und mit der Milch aufgießen, dabei die Milch erwärmen.

 

3. Brotwürfel mit der heißen Milch übergießen, Eier, Salz und fein gehackte Petersilie ebenfalls zu den Weißbrotwürfeln geben.

 

4. Alle Zutaten vermengen und mindestens 15–30 Minuten anziehen lassen, zwischendurch immer wieder verrühren, damit sich die Weißbrotwürfel gut mit der Milch vermischen. Mehl unterheben.

 

5. Mit nassen Händen 6 gleichgroße Knödel formen und in reichlich Salzwasser schwach wallend kochen.

 

6. Garzeit: 15–20 Minuten je nach Größe der Knödel

 

Ungekochte Knödel lassen sich gut einfrieren; Knödel in gefrorenen Zustand in kochendes Salzwasser geben, ca. 20 Minuten schwach wallend kochen.