Club Sandwich

Zutaten

480 g
8
Salatblätter
2
Rispentomaten
16
Scheiben Bacon / Speck
3 (jede 300g)
Hühnerbrüste
80 g
Butterschmalz
Rosmarin
Thymian
Mayonnaise

Zubereitung

Die Hühnerbruststücke waschen und zurechtschneiden, dabei Knorpel entfernen. Eine beschichte Pfanne auf den Herd stellen und die Fleischstücke in Butterschmalz mit Rosmarin und Thymian 1 Minuten pro Seite anbraten. Danach die verbleibende Butter abtupfen. Salzen und pfeffern. Das Fleisch in einem hitzebeständigen Beutel vakuumieren und 2 Stunden lang bei 68 Grad Celsius kochen.

 

Währenddessen den Salat waschen und schleudern. Die Tomaten waschen und in Scheiben von ½ Zentimeter Breite schneiden und alles beiseite stellen. Den kalten Bacon in eine beschichtete Pfanne legen und bei großer Hitze knusprig braten, danach auf Küchenpapier abtropfen lassen. Nach dem Garen das Hühnerfleisch in 16 dünne Scheiben schneiden.

 

Das Weißbrot in einer Pfanne oder bei 175 Grad für 5 Minuten im Backofen rösten. Eine dünne Schicht Mayonnaise auf eine Scheibe auftragen. Mit Salat belegen, der verhindert, dass das Brot durchweicht. Tomatenscheiben, 2 Scheiben der Hühnerbrust und 2 Scheiben Bacon auflegen. Dann die auf beiden Seiten mit Mayonnaise bestrichene 2. Brotscheibe mittig platzieren und sie belegen wie die untere Scheibe. Zum Schluss mit einem langen Zahnstocher fixieren und noch kross servieren.